Glutenfreie zweifarbige Nudeln

Eingefügt Rosa Rizzo

Zutaten für frische rote glutenfreie Paste mit Rote-Beete

Für etwa 4 Personen

300g Mischung aus natürlichen Mehls für Mühlenmühle Pasta

4 volle mittelgroße Eier

10 g Rote-Bete-Bete

18 g wasser.

20 g extra natives Olivenöl

10 g Rote-Bete-Bete

Methode

Setzen Sie alle Zutaten und kneten Sie in die Planetenschüssel, bis Sie eine homogene Mischung erstellen. In zwei Teile des gleichen Gewichts teilen. Bedecken Sie nun einen Teil, um trocken zu verhindern.

Fügen Sie in dem anderen Teig ein Stück Teig 10 g Staubarmrötze hinzu und arbeiten Sie weiter, bis der gesamte Staub gemischt ist.

Bedecken Sie Mischungen mit Lebensmittelfilm und ruhen Sie sich 30 Minuten im Kühlschrank aus.

Schneiden Sie in kleine Portionen ein und fahren Sie in die Pasta-Maschine, die dünne Frost erzeugt.

Dann geht es in der Formung der Nudeln voraus.

Rezept erstellt für Mühle Marello von Stefania Fracasso von Aroma-Wolken
Instagram: @nuvolisaporisteFania.
Füllen Sie das Formular aus und laden Sie das Rezept in PDF herunter

 


0 Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar