Weihnachtsstößel

Eingefügt Rosa Rizzo

Formteile

Anklechetto 29 cm x 13 cm x 6,5 cm

30 cm Basis für 11 cm

Zutaten für die Schokoladenbayer

300 g Schokolade

50% Kakao.

365 g ganze Milch

70 g Eigelb

50 g granulierter Zucker

460 g süßes Creme

14 g Gelee in Blättern

 Zutaten für die Kakao-Basis

180 g Mischung aus natürlichen Mehlen für Marello-Mühlkuchen

5 mittlere Eier

120 g granulierter Zucker

100 g ganze Milch

35 g Reisöl

60 g bitteres Kakaopulver

8 g Backpulver

Verfahren für die schokolade bayerisch

Schmelzen Sie die Schokolade in einem Bain-Marie, wenn es vollständig geschmolzen ist, um abzukühlen.

Lassen Sie die Blätter von Gelee rehydrieren in viel kaltem Wasser.

In einem Topf, der die Milchmediumhitze erhitzt, um die Milchmedium zu erhitzen.

In einer Schüssel legen Sie das Eigelb mit Zucker und Mischen.

Integrieren Sie Milch und bringen Sie alles auf eine Temperatur von 82 Grad.

Entfernen Sie von der Hitze und fügen Sie die Blätter von Gelee hinzu, die darauf achtet, sie vollständig aufzulösen.

30 Grad erreichen lassen.

Montieren Sie die Sahne und integrieren Sie sie an die Sahne.

Gießen Sie das Gemisch in eine silikonförmige Silikonform und kühlen Sie mindestens 3 Stunden oder Gefrierschrank in den Kühlschrank ab.

Verfahren für Kakao-Basis

Mix für Kuchen mit Kakaopulver und Hefe sift.

In der Planeten stecken Sie die Eier in Raumtemperatur und Zucker.

Montieren Sie, bis Sie eine leichte und dumme Verbindung erstellen.

Milch, Öl hinzufügen.

Integrieren Sie den gesiebten Mehl mit Kakao und Hefe zusammen.

Gießen Sie den Teig mit Pflaumenkuchen in eine rechteckige Pfanne (misst 30 cm für 11 cm)

Kochen Sie mit einem statischen Betriebsmodus von 180 Grad vorgeheizt.

Rezept erstellt für Mühle Marello von Stefania Fracasso von Aroma-Wolken

 

 

Füllen Sie das Formular aus und laden Sie das Rezept in PDF herunter

 


0 Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar