CHIFFON CAKE MIT CHOCOLATE GAS

Eingefügt Rosa Rizzo

Zutaten für den Kuchen

200.z. Semolat-Zucker oder besser noch, wenn im Schleier,

6-mittelgroße Eier bei Umgebungstemperatur,

220.g. ganze Reismehl Marello Mühle

1 Pulver Hefebeutel für glutenfreie Süßigkeiten

(Um dem ursprünglichen Rezept zu entsprechen oder wenn Sie ein anderes Mehl verwenden, haben Sie auch einen Teelöffel Tartar Cremar, um die Alben hinzuzufügen)

ein Löffel Rum zu würzen,

180 g Wasser,

120 g Saatgutöl,

Für den Schokoladenhaken

230 ml flüssiger Frischcreme, die montiert werden soll

150 g geschmolzene Schokolade

3 Löffel Zucker im Schleier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verfahren

Den Ofen im 180-Grad-Ventilationsbetrieb erhitzen.

Nehmen Sie die Eier und trennen Sie die Alben vom Eigelb.

Vermeiden Sie die Verwendung von kalten Eiern aus dem Kühlschrank.

Mit den elektrischen Peitschen oder dem Planetarium montieren Sie die Alben, bis sie zum gefrorenen Schnee werden.

(Wenn Sie dem Originalrezept folgen wollen, fügen Sie die Tartar Cremar hinzu, während Sie sie mounten)

Sie sind bereit, wenn sie ihre Wimpern erhöhen, die Alben werden wie eine weiße Wolke befestigt bleiben.

Ansonsten, in einer anderen Schüssel, das Eigelb mit dem Zuckermantel anbringen.

Dann das Saatöl, den Rumlöffel und das warme Wasser hinzufügen.

Schließlich das ganze Reismehl Mulino Marello und die Hefe für Süßigkeiten hinzufügen (bei verifizierter Zöliakie, glutenfrei anzeigen).

Alle Zutaten für ein paar Sekunden bearbeiten, bis sie gut vermischt sind.

Am Ende, mit Hilfe eines Spachtels und mit kreisförmigen Bewegungen, von unten nach oben, schließen sich die Schneealben an.Versuchen Sie, diese Operation sanft durchzuführen, um die Verbindung nicht zu demontieren.Sie müssen eine sehr sperrige und weiche Verbindung bekommen.

Gießen Sie es in eine Chiffon-Kuchenform von 24 cm oder 26 cm.Du musst es nicht klemmen und klemmen, aber wenn du es tust, schalte es einfach mit Öl auf dem Boden ab, wie ich es normalerweise tue.

Kochen Sie Ihren Chiffon-Kuchen in einem heißen Ofen von 170th für etwa 45 Minuten (im belüfteten Modus).

Nehmen Sie immer den Stick-Test, um das Kochen zu überprüfen und anzupassen, weil jeder Ofen hat unterschiedliche Zeiten.

Nach dem Beenden des Kochens die Schimmel vom Chiffon-Kuchen kopfüber umkehren, auf den Füßen ruhen, bis es vollständig abkühlt.

Wenn der Chiffon-Kuchen kalt ist, mit Hilfe eines Messers, entfernen Sie den Kuchen von den Kanten und entfernen Sie den Schimmel.

In der Zwischenzeit kümmern Sie sich um die Schokoladencreme.

Passen Sie die kalte flüssige Creme gut an.

Ich richte es mit dem Planetarium aus, aber du schaffst es mit den elektrischen Peitschen.

Fügen Sie drei Löffel Zucker zum Schleier hinzu.

Wenn sie gut zusammengesetzt ist, vermischen Sie die geschmolzene Schokolade.Sie können Ihre schmelzende Schokolade in ein Meerbad oder sehr schnell auch in eine Mikrowelle schmelzen.Ich breche sie immer lieber in eine Schüssel und schmelzen sie in eine Mikrowelle).

Die geschmolzene Schokolade in die Schlagsahne geben und vorsichtig mit einem Spatel vermischen.

Die Creme in dreißig Minuten in den Kühlschrank geben.

Nehmen Sie die Creme zurück und legen Sie sie auf den Chiffon-Kuchen mit Hilfe von ein paar Taschen.

Machen Sie ein paar Schluckauf auf auf der Oberfläche und dekorieren Sie mit frischen Erdbeeren oder anderen Früchten Ihrer Art.

Ausgezeichnet auch die Variante mit einfachen pulverförmigen Bitterschoko oder Haselnussgranulat.

Der Chiffon-Kuchen mit Reismehl bleibt sehr weich und eignet sich auch als Geburtstagskuchen.

Er ist im Kühlschrank.

 

Rezept aufgeführt für uns von Monica Bellin

Instagram: Monica bellin

Web: www.monicabellin.itKombi1600;

 


0 Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar