Ungesäuertes Brot

Eingefügt Rosa Rizzo

Zutaten

200 g vonBuchweizenmehl Marello-Mühleoder

AlternativeMischung aus natürlichen Mehlen für Pizza und Focaccia Mill Marello

Salz zu schmecken.

Wasser q.b.

1 Esslöffel Olivenöl

Vorbereitung

Setzen Sie den Mehl in eine Schüssel, fügen Sie Salz und Öl hinzu, fügen Sie ein wenig Wasser hinzu und rühren Sie, fügen Sie langsam Wasser hinzu, bis Sie mit Ihren Händen keine homogene, weiche, aber verarbeitbare Glocke bekommen können.

 

Nehmen Sie das Backpapier und verteilen Sie es auf der Arbeitsfläche, teilen Sie Ihren Teig in mehr Teile und mit Hilfe des Walzbolzens, verteilen Sie die verschiedenen Teile auf dem Backpapier. Nehmen Sie ein Glas oder einen runden Teigbecher und bilden Sie so viele dünne Disketten, helfen Sie mit einem kleinen Mehl, um die Paste mit dem Walzbolzen zu arbeiten. Das gebackene Papier macht den Teig nicht an der Arbeitsfläche.

Wenn die Festplatten erhalten werden, kochen Sie sie in einer heißen Antihaftschale, kochen Sie ein paar Minuten von beiden Seiten, bis die Oberfläche nicht schön färbt und die Blasen nicht gebildet werden.

 

Servieren Sie heiß oder kalt mit Kühlschnitten oder Käse.


2 Bemerkungen

  • ….mi son dimenticata un pò di riposo in frigo prima di stendere!

    donatella in Daten

  • ho scoperto in rete un trucchetto stupendo per rendere l’impasto più elastico e malleabile sia in fase di lavorazione che nella piadina ultimata, che rimane morbida (piegabile)e non rigida. L’ho provato con la vostra farina il risultato è stupendo. basta aggiungere l’acqua molto calda invece che fredda. ciao

    donatella in Daten


Hinterlasse einen Kommentar